Rundstäbe Erle (Alder)

Erlenholz ist eher weich, dafür aber von gleichmäßiger und feiner Struktur.
Zu der Gattung der Erlen zählen mehr als 30 Arten, von denen jeweils ein Drittel in Nordamerika, in Europa aber auch in Asien verbreitet ist. Die Wuchshöhe entspricht überwiegend der eines kleinem bis mittelgroßem Baum. Als Standort bevorzugt die Erle feuchte mäßig warme Länder der nördlichen Erdhalbkugel, wo sie als Pionierholzart gilt und schnell wachsende Reinbestände bilden kann. Einige Arten erreichen auch südlichere Gegenden wie Nordafrika, Formosa, Vietnam und Argentinien, hier sind sie jedoch nur mäßig vertreten.


 
Rundstäbe Erle
Rundstäbe Erle Sonderanfertigung
weitere Informationen finden Sie in der Artikelbeschreibung
Zeige 1 bis 1 (von insgesamt 1 Artikeln)